> DeinNews > Kultur > Literatur


Stern | Kultur

Freitag, 18. Januar 2019 20:25


Freitag, 18. Januar

23:32
Carl-Zuckmayer-Medaille: Robert Menasse gibt sich auf Preisverleihung reumütig
Wegen falscher Zitate war der Schriftsteller Robert Menasse heftig kritisiert worden. Nach einer Prüfung hat das Land Rheinland-Pfalz ihm nun doch die Carl-Zuckmayer-Medaille verliehen. Er will in Zukunft vorsichtiger sein.
Spiegel | Literatur
20:51
Uns das Leben, dem Pack den Rest: Christian Geisslers politischer Roman „kamalatta“
Wie hältst du’s mit der Rote Armee Fraktion? Christian Geisslers politischer Roman „kamalatta“ lässt sich nun in einer Neuausgabe lesen. Auch nach zwanzig Jahren hat er erstaunlich wenig Patina angesetzt.
FAZ | Bücher
20:25
Literaturpreis: Robert Menasse mit Zuckmayer-Medaille ausgezeichnet
Mainz - Nach wochenlanger Debatte über die Verwendung falscher Zitate hat der Wiener Autor Robert Menasse am Freitagabend die Carl-Zuckmayer-Medaille des Landes Rheinland-Pfalz erhalten.
Stern | Kultur
17:29
Frostenson erhält monatlich 12.875 Kronen Entschädigung
Der Literaturnobelpreis wurde 2018 nicht vergeben. Grund war der Missbrauchsskandal um den Franzosen Jean-Claude Arnault. Auch dessen Gattin Katarina Frostenson war darin verwickelt. Nun verlässt sie die Schwedische Akademie – gegen eine satte Entschädigung.
Welt | Kultur
16:55
Wieso kommt George Bernard Shaws „Heilige Johanna“ nicht mehr auf den Spielplan?
Ist die „Heilige Johanna“ eine Frau, die Weltgeschichte ändert und schließlich von Männern abgeurteilt wird, oder eine religiöse Fanatikerin? Warum Shaws Stück nicht zum Lesedrama verkommen darf. Ein Gastbeitrag.
FAZ | Bücher
16:54
Umstrittenes Mitglied Frostenson verlässt Schwedische Akademie
Die Schwedische Akademie, für die Vergabe des Literaturnobelpreises bekannt, ist durch einen Missbrauchsskandal handlungsunfähig geworden. Jetzt verlässt ihr umstrittenstes Mitglied die Akademie.
FAZ | Bücher
15:53
Literaturnobelpreis-Skandal: Katarina Frostenson verlässt Schwedische Akademie
Die Schwedische Akademie ist vor allem dafür bekannt, dass sie den Literaturnobelpreis vergibt. In den vergangenen Monaten schaffte sie es mit einem handfesten Skandal in die Schlagzeilen. Nun verlässt ihr umstrittenstes Mitglied die Akademie. Wird jetzt alles gut?
Stern | Kultur
14:38
Emotionaler Missbrauch: Wie Manipulation über Dating-Apps funktioniert
Gelogen und manipuliert wurde in der Liebe schon immer – aber die Beziehungsanbahnung über Dating-Apps spielt dem emotionalen Missbrauch in die Hände. Ein neuer Roman zeigt, wie das funktioniert.
FAZ | Bücher
13:37
Literaturnobelpreis: Katarina Frostenson verlässt Schwedische Akademie
Die Vergewaltigungsvorwürfe gegen ihren Ehemann brachten das Literaturnobelpreis-Gremium ins Wanken. Sie selbst soll Preisträger ausgeplaudert haben. Nun gibt Katarina Frostenson ihren Sitz frei - gegen eine Entschädigung.
Spiegel | Literatur
11:55
Michael Hanekes „Die Drehbücher“ im Frankfurter Filmmuseum
Bei einer Buchpremiere im Frankfurter Filmmuseum zu „Die Drehbücher“ spricht Michael Haneke bereitwillig über seine Arbeit. Sein Drang nach Perfektion sticht in seinem neuen Werk ganz besonders hervor.
FAZ | Bücher
Donnerstag, 17. Januar

21:34
Autorin Almudena Grandes: Der ideale Moment, die Franco-Diktatur zu verstehen
Von alten Dämonen und neuen Chancen: Almudena Grandes schreibt Bücher über die Diktatur und politische Kommentare zur Lage Spaniens. Sie sagt: Jetzt ist endlich Zeit, aus der Vergangenheit zu lernen.
FAZ | Bücher
Mittwoch, 16. Januar

20:12
Kristen Roupenians #MeToo-Erzählung „Cat Person“ erscheint als Buch
Die junge Amerikanerin Kristen Roupenian wurde mitten in der #MeToo-Debatte mit ihrer Geschichte „Cat Person“ berühmt. Jetzt erscheint ihr erstes Buch, so schneidend und vulgär, dass die Lektüre unendlichen Spaß bereitet.
FAZ | Bücher
16:15
Kinderbuchautorin und Übersetzerin: Mirjam Pressler ist tot
Sie schrieb mehr als 30 Kinder- und Jugendbücher, darunter "Novemberkatzen" und "Milka Mai". Jetzt ist Mirjam Pressler nach langer, schwerer Krankheit gestorben.
Spiegel | Literatur
15:20
Die Kinderbuchautorin und Übersetzerin Mirjam Pressler ist gestorben
Kinder in Not und die Shoa waren die großen Themen ihrer eigenen Bücher, Amos Oz und Zeruya Shalev hat sie übertragen: Im Alter von 78 Jahren ist die Schriftstellerin und Übersetzerin Mirjam Pressler gestorben.
FAZ | Bücher
Dienstag, 15. Januar

17:35
Die Pornografie, eine deutsche Erfindung
Schwanzsaugerinnen, Zauberstäbe, kraftvolle Stöße: Die Goethe-Zeit kannte eine explizite Literatur, die sich hinter modernen Internetpornos nicht verstecken muss. Wie die deutsche Aufklärung die Pornografie erfand.
Welt | Kultur

09:25 Millionentricks mit Staatsanleihen
09:20 Kolumne „Der Ökonom“: Wir brauchen eine Grundsteuer für Dummies
09:18 Keine Zinnsoldaten mehr: Das Videospiel „Battlefield V“
09:13 Borussias Matthias Ginter im Interview: „Instagram hat noch keinen zu einem erfolgreichen Fußballer gemacht“
09:08 Bayern-Kampfansage: „Dortmund weiß, wie gut wir sind“
09:07 Basketball: Basketballprofi Theis siegt mit Boston - Nur kurzer Einsatz
09:06 Radsport: Radprofi Philipsen gewinnt fünfte Etappe bei Tour Down Under
09:05 Abgas-Affäre: Daimler muss laut Bericht Schadensersatz an Dieselkäufer zahlen
09:02 Polizei findet Granatwerfer und Sturmgewehr bei Autobahn-Kontrolle
09:00 Überraschung auf der Autobahn: Polizei kontrolliert 20-Jährigen und findet Granatwerfer
08:59 «Widerrufsjoker»: 600 Autobesitzer schließen sich Klage gegen Mercedes-Bank an
08:58 Reform der Pflegeversicherung: Weniger selbst zahlen für das Pflegeheim
08:58 Trump kündigt Erklärung an: Lenkt Trump nun doch ein? Es deutet sich eine mögliche Bewegung im Mauerstreit an
08:57 Australian Open: Djokovic zieht nach Satzverlust ins Achtelfinale ein
08:56 Günstige Oldtimer - Ford Sierra: Der Biedermann mit Brandstifter-Gen
08:54 Neubauten: Regierung missachtet Pflicht zum Bau von Ladesäulen für Elektroautos
08:53 3:1 in Hoffenheim - Bayern eröffnet Jagd auf den BVB: "Wir sind da"
08:49 3:1 in Hoffenheim: Bayern eröffnet Jagd auf den BVB: «Wir sind da»
08:49 Hacker „Orbit“ klaute ohne große Fähigkeiten Daten
08:47 CDU-Vorsitzende: AKK: Kein Nährboden in Deutschland für «Gelbwesten»

Meist gelesen

Neue Artikeln

> Gesammt: 336,030
> Letzte Woche: 5986
> Letzter Tag: 814
> Letzte Stunde: 41
> Quellen: 197

Impressum&Datenschutzerklärung    Kontakt