> DeinNews > Lifestyle > Reisen


Welt | Reise

Sonntag, 16. Juni 2019 08:31


Samstag, 15. Juni

06:46
Strompreis weiter gestiegen
München - Der Anstieg der Strompreise für die Verbraucher in Deutschland hat sich in den vergangenen Monaten fortgesetzt. Nach Berechnungen des Vergleichs- und Vermittlungsportals Check24 ist der durchschnittliche Preis im ersten Halbjahr um zwei Prozent gestiegen. Eine vierköpfige Familie mit einem Verbrauch von 5000 Kilowattstunden müsse bei den momentanen Preisen 1468 Euro im Jahr für ihren Strom zahlen, 31 Euro mehr als zu Jahresbeginn. Drei Viertel der mehr als 800 Anbieter in Deutschland hätten die Preise in der Grundversorgung angehoben - im Schnitt um 5 Prozent.
Stern | Panorama
05:48
Heil will nicht für SPD-Vorsitz kandidieren
Berlin - Bundesarbeitsminister Hubertus Heil will sich nicht um den Posten des SPD-Vorsitzenden bewerben. Er habe nicht vor, zu kandidieren - er wisse aber, wen er wolle, sagte Heil dem Redaktionsnetzwerk Deutschland. Zu seinem Favoriten äußerte sich der Minister nicht. Er machte aber deutlich, dass der neue Parteichef oder die neue Parteichefin «Verantwortung, Leidenschaft und Augenmaß» bräuchten. Nach dem Rücktritt von Andrea Nahles wird die SPD kommissarisch von einem Trio geführt. Heil war in Parteikreisen als möglicher Nahles-Nachfolger gehandelt worden.
Stern | Panorama
02:53
Über die Türkei kommen deutlich weniger Migranten
Die EU hat bis Mai dieses Jahres einen Rückgang illegaler Einreisen von fast 30 Prozent registriert. Einem internen Bericht der Brüsseler Kommmission zufolge halten die türkischen Behörden zahlreiche Menschen vom Grenzübertritt ab.
Welt | Politik
02:48
Kölner Adil Demirci darf zur Beerdigung der Mutter Türkei verlassen
Der Kölner Sozialarbeiter Adil Demirci ist in der Türkei wegen Terrorvorwürfen angeklagt und durfte Istanbul nicht verlassen. Jetzt darf er nach Deutschland reisen, nachdem am Mittwoch seine Mutter in Deutschland starb.
Welt | Politik
Freitag, 14. Juni

19:54
Unzuverlässige Bahn: Der Traum des Fischhändlers von der schnellen Fahrt nach Sylt
Promi-Gastronom Jürgen Gosch beklagt, dass Sylt nur schlecht erreichbar ist. Zugausfälle und Verspätungen machten Urlaubern und Pendlern zu schaffen. Es muss etwas geschehen, meint der Sylter Fischhändler und macht eigene Vorschläge.
Stern | Reisen
17:14
Serie lockt Besucher: Tschernobyl: Hype um HBO-Serie sorgt für Touristen-Ansturm auf die Sperrzone
Seit die neue Serie "Chernobyl" über die Streaming-Dienste läuft, ist die Zahl der Tour-Buchungen in die Gegend um das ehemalige Atomkraftwerk um 40 Prozent gestiegen. Ein Trend, der nicht jedem gefällt.
Stern | Reisen
17:10
Aida, MSC, TUI Cruises: Kreuzfahrtschiffe laufen Türkei kaum an
Früher liefen Schiffe von Aida Cruises Istanbul, Antalya und Izmir an - jetzt sind die Häfen bis auf Weiteres aus dem Programm. Obwohl die Türkei wieder boomt, meiden auch andere Reedereien das Land.
Spiegel | Reisen
16:15
DFB-Delegation reist zum Südafrika-Spiel
Zum dritten WM-Vorrundenspiel der Frauen-Nationalmannschaft am Montag gegen Südafrika wird eine hochkarätige DFB-Delegation vor Ort sein. Schatzmeister Osnabrügge, Generalsekretär Curtius, Oliver Bierhoff und Joti Chatzialexiou reisen an.
Deutscher Fußball Bund | Damenfußball
15:05
Die schönsten Campingplätze in Europa
Egal ob günstiger Zeltplatz oder Luxus inmitten der Natur. Europa bietet für Campingfreunde eine sagenhafte Auswahl an Plätzen. Wir zeigen Ihnen die schönsten.
Web.de | Reisen
12:30
US-Konzerne fordern in Brandbrief Lösung von Trump
In einem Brief verlangen Hunderte US-Unternehmen – darunter auch der weltgrößte Einzelhändler Walmart – das Ende des Handelsstreits mit China. Sie warnen vor steigenden Verbraucherpreisen und dem Verlust von zwei Millionen Arbeitsplätzen.
Welt | Politik
10:52
5G-Ausbau: Telekom-Betriebsräte warnen vor Jobabbau
Bei der Versteigerung der 5G-Frequenzen hat auch United Internet zugeschlagen. Dessen Konkurrenten befürchten jetzt, ihre Infrastruktur „zu Billigpreisen“ mit dem Neuling teilen zu müssen. Arbeitnehmer-Vertreter sprechen gar von Enteignung.
FAZ | Unternehmen
07:53
Wegen Kuba-Reisen: Expedia zahlt 325.000 Dollar an US-Regierung 
Teure Ferien auf Kuba: Der US-Reisekonzern Expedia muss wegen Verstößen gegen US-Sanktionen eine hohe Geldsumme zahlen. Das Unternehmen hatte mehr als 2000 Reisenden bei Trips auf die Insel geholfen.
Spiegel | Wirtschaft
07:41
„Lieblingsinsel der Deutschen“: Warum auf Mallorca so viele Hotelzimmer leerstehen
Die Hoteliers in Mallorca schlagen Alarm. Die Buchungen zur Hauptsaison sind zweistellig eingebrochen. Die Deutschen reisen lieber nach Griechenland, Ägypten und in die Türkei. Und das hat Gründe.
RP | Reisen
07:30
So finden Sie Ihr Traumhotel
Im Internet nach Hotels oder anderen Unterkünften zu suchen, hat viele Vorteile. Doch es lauern auch Fallen, die zu unerwünschten Ergebnissen oder höheren Preisen führen. Eine Anleitung in sechs Schritten.
Welt | Reise
07:29
Wandern durch die Berge – mit einem Steinadler
Seit ein paar Jahren leben wieder Steinadler im kleinen Fürstentum zwischen der Schweiz und Österreich. Unsere Autorin war mit dem Hof-Falkner unterwegs und erlebte die Alpen aus der Perspektive eines Raubvogels.
Welt | Reise


Meist gelesen

Neue Artikeln

> Gesammt: 461,077
> Letzte Woche: 5293
> Letzter Tag: 544
> Letzte Stunde: 50
> Quellen: 197

Impressum&Datenschutzerklärung    Kontakt