> DeinNews > Kultur > Kunst


FAZ | Kunst

Montag, 19. November 2018 09:07


Montag, 19. November

09:07
Dem Frankfurter MMK gelingt eine sensationelle Ausstellung zu Cady Noland
Jahrzehntelang war die Künstlerin Cady Noland abgetaucht und verbot alle Ausstellungen. Ihre Werke wurden unterdessen immer begehrter. Jetzt gelingt dem Frankfurter MMK eine sensationelle Ausstellung.
FAZ | Kunst
06:22
+++ Der Morgen live +++: Fund von Picasso-Gemälde entpuppt sich als Scherz
Der Diebstahl von mehreren Jahrhundert-Kunstwerken aus der Kunsthalle Rotterdam im Jahr 2012 ist vielen noch schmerzhaft in Erinnerung. Jetzt rissen zwei Witzbolde die alten Wunden wieder auf. Die Live-News.
Spiegel | Politik Inland
Sonntag, 18. November

19:54
Boltanski-Ausstellung: Schweigen, das einem Tosen gleicht
Denn das Geheimnis der Erlösung heißt Erinnerung: Der Künstler Christian Boltanski macht Zwangsarbeiter in Völklingen sicht- und hörbar. Seine Ausstellung ist ein Mahnmal.
FAZ | Kunst
18:57
Japan: Das Märchen von den Katzen und dem Museum
Die Katzen Go und Ken versuchen seit fast drei Jahren vergeblich, in ein japanisches Kunstmuseum zu kommen: Süße Geschichte. Oder?
Süddeutsche | Panorama
16:55
Gestohlener Picasso möglicherweise in Rumänien gefunden
Ein 2012 aus der Rotterdamer Kunsthalle gestohlenes Bild von Pablo Picasso ist möglicherweise in Rumänien gefunden worden.
Web.de | Schlagzeilen
15:20
Schön bunt: Tapetenkunst von Albaniens Ministerpräsident in Rostock
Wenn der Politiker Edi Rama zeichnet, fällt es ihm leichter, sich in Verhandlungen oder bei Telefonaten zu konzentrieren. Bilder, die so entstanden sind, können jetzt in Norddeutschland betrachtet werden.
Stern | Kultur
14:54
Ausstellung in Wiesbaden: Chillidas leichte Formen aus Stahl
Eduardo Chillidas Großskulptur vor dem Bundeskanzleramt ist eines der meistfotografierten Kunstwerke der Republik. Wiesbaden bietet nun einen Überblick über sein Schaffen.
RP | Kultur
14:20
Finanzierung für die Digitalisierung: Wie sich Software und Künstliche Intelligenz mieten lassen
Der technologische Wandel zwingt die Firmen, in ihre IT zu investieren. Was Chefs dabei hilft, diese Herausforderung finanziell zu stemmen.
Handelsblatt | Schlagzeilen
13:35
KI-Strategie der Bundesregierung: ... und Griechenland wird Fußballweltmeister
Die Kanzlerin will Deutschland in Sachen Künstliche Intelligenz zum "weltweiten Spitzenreiter" machen - mit 500 Millionen Euro pro Jahr. Das ist ein Witz, wenn man weiß, wo Deutschland wirklich steht.
Spiegel | Wissenschaft
12:26
Jessie J: Sie schließt künstliche Befruchtung nicht aus
Jessie J überraschte vor wenigen Tagen mit der Beichte, sie sei unfruchtbar. Jetzt konkretisierte sie ihre Probleme bei Instagram.
Stern | Lifestyle
11:05
„Weil ich die Wahrheit sage“
Vor 20 Jahren unterzeichnete Deutschland die Washingtoner Prinzipien zur Restitution von Raubkunst. Ronald S. Lauder wirft der deutschen Politik vor, sich hinter der Bürokratie zu verstecken.
Welt | Topnews
10:36
Künstliche Intelligenz: Die Maschine war es! Wie der Einsatz von KI Regulierer beschäftigt
Digitalisierung und KI eröffnen viele neue Möglichkeiten – auch für deutsche Behörden. Aber eines ist klar: Am Ende ist und bleibt der Mensch verantwortlich.
Handelsblatt | Finanzen
08:36
TV-Auswanderer Jens Büchner ist im Alter von 49 Jahren gestorben
Jens Bücher ist in einem Krankenhaus auf Mallorca verstorben. Er ist nur 49 Jahre alt geworden. Wie seine Künstleragentur auf Facebook mitteilt, sei er "nach kurzem, aber schwerem Kampf friedlich eingeschlafen". Büchner war TV-Auswanderer, Café-Inhaber und Schlagersänger.
Web.de | Unterhaltung
08:27
Rüdiger Schöttle sucht Konzepte vor allem bei jungen Künstlern
In seinem halben Jahrhundert als Galerist hat Rüdiger Schöttle viele Künstler entdeckt. Man sagt ihm gar einen ganz besonderen Spürsinn für neue Talente nach.
FAZ | Drinnen&Draußen
00:22
TV-Auswanderer Jens Büchner im Alter von 49 Jahren gestorben
Palma de Mallorca - Jens Büchner, der als Auswanderer in der Vox-Sendung «Goodbye Deutschland» bekannt wurde, ist am Abend im Alter von 49 Jahren gestorben. Das bestätigte eine Sprecherin des Senders der Deutschen Presse-Agentur. Zuvor hatte seine Künstleragentur unter Berufung auf seine Familie auf Facebook mitgeteilt, dass Büchner «nach kurzem, aber schwerem Kampf friedlich eingeschlafen» sei. Im Juli war Büchner mit seiner Frau Daniela in der RTL-Sendung «Sommerhaus der Stars» aufgetreten.
Stern | Panorama


Meist gelesen

Neue Artikeln

> Gesammt: 277,309
> Letzte Woche: 8561
> Letzter Tag: 1026
> Letzte Stunde: 68
> Quellen: 197

Impressum&Datenschutzerklärung    Kontakt